REAL:ESTATE
Vom Entwickler zum Dienstleister © A.S.S./Katharina Schiffl

Christian Höbinger ist geschäftsführender Gesellschafter der 1988 gegründeten A.S.S. Anlagen Service System GmbH.

© A.S.S./Katharina Schiffl

Christian Höbinger ist geschäftsführender Gesellschafter der 1988 gegründeten A.S.S. Anlagen Service System GmbH.

26.02.2016

Vom Entwickler zum Dienstleister

Christian Höbinger hat ein Start-up der anderen Art realisiert: Der Immobilienprofi führt die bekannten Facility-Marken A.S.S. und Bromberger Betriebe zusammen.

••• Von Paul Christian Jezek

WIEN. Um die Jahrtausendwende und ein weiteres rundes Jahrzehnt danach hat sich Christian Höbinger (noch 47) mit nicht ganz unprofitablen Immobiliendeals befasst – seit 2013 ist alles anders.

Seit damals nämlich beschäftigt sich Höbinger in großem Stil mit Hausbetreuung sowie Winter- und Gründienst. Der Leitbetrieb ist dabei die A.S.S. Anlagen Service System GmbH, doch umfasst das kleine Imperium Höbingers fast ein ganzes Dutzend Geschäftsführer-­Positionen, davon etwa die Hälfte als Gesellschafter. Eine vor allem in Wien durchaus bekannte Marke – Bromberger Betriebe GmbH – soll demnächst „zurückgefahren” werden.
„Wir haben jetzt die Konsolidierungsphase beendet und können uns kontinuierlichem, solidem Wachstum widmen”, wünscht sich Höbinger im medianet-Exklusivinterview. „Wir haben einen neuen Standort in der Richard-Neutra-Gasse 6 im 21. Bezirk sowie ein verbessertes Team, das 1.500 Objekte jederzeit und rasch betreuen und alles aus eigener Hand erledigen kann.”

Feinheiten für die kalte Zeit

Jahr für Jahr gehen beim Verein für Konsumenteninformation zahlreiche Beschwerden über zu spät oder gar nicht gesäuberte Flächen ein – sogar in milden Wintern wie diesem.

Das bringt in der Regel Unannehmlichkeiten für Privatpersonen mit sich, für große Firmen kann dies zu einer schlechten Reputation oder Imageverlust führen.
„Die richtige Wahl des Partners für den Winterdienst ist daher ­essenziell, um im Winter keine bösen Überraschungen zu erleben”, rät Höbinger. „Denn die Ent­scheidung für den Winterdienst­anbieter ist immer eine Vertrauenssache.”
Die Mitarbeiter von A.S.S. arbeiten generell in Zweierteams und kümmern sich um dieselben Liegenschaften, wodurch sie mit den örtlichen Gegebenheiten vertraut sind. Zu den Kunden zählen u.a. eine Diskont-Supermarktkette, verschiedene Genossenschaften sowie namhafte Immobilienverwaltungen. „Dank 200 erfahrenen Mitarbeitern, 13 Standorten mit Streugut-Silos sowie effizienter Routenplanung können wir den Winterdienst schnell, flexibel und effektiv verrichten”, sagt Höbinger. „In unserer Flotte haben wir auch Groß- sowie Spezialfahrzeuge, womit wir vom einfachen Gehsteig bis hin zu einem großen Supermarktparkplatz alle Flächen räumen können.
Heuer wird der Fuhrpark weiter „verjüngt”, da laufend neue Fahrzeuge gekauft werden. „Wir sehen uns nicht ,nur' als kompetenter Ansprechpartner für Winterdienst, sondern gleichermaßen für Reinigung und Gartenpflege.” Summa summarum umfasst das Angebot von A.S.S. sämtliche Dienstleistungen, die Immobilieneigentümer und -verwalter benötigen; aufgrund der hohen Qualität seiner Dienstleistungen wurde dem Unternehmen die internationale ISO- Zertifizierung verliehen.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema