RETAIL
Carrefour steigerte Erlös © AFP/Jacques Demarthon
© AFP/Jacques Demarthon

Redaktion 14.04.2017

Carrefour steigerte Erlös

PARIS. Europas größter Einzelhändler Carrefour hat dank ­florierender Geschäfte in Brasilien den Erlös im ersten Quartal um mehr als sechs Prozent steigern können – nämlich auf 21,3 Mrd. €.

An ihrer Prognose für das Gesamtjahr halten die Franzosen fest: Sie rechnen mit einem Umsatzwachstum von drei bis fünf Prozent auf Basis konstanter Wechselkurse. In Brasilien legten die Erlöse um mehr als ein Drittel zu, was vor allem auf Fortschritte bei den Hypermärkten der Atacadao-Kette zurückzuführen ist.
In der Heimat fiel das Wachstum mit 0,8 Prozent vergleichsweise gering aus. Die Konkurrenz in Frankreich bleibe sehr hoch, kommentiert der nach Wal-Mart zweitgrößte Händler. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema