RETAIL
Designer Outlets im Hoch © McArthurGlen Designer Outlet Parndorf/Stefanie Starz

McArthurGlen: Mehr als 80 Mio. Kunden in den letzten zwölf Monaten; in Parndorf (Bild) kommt 2017 die Erweiterung.

© McArthurGlen Designer Outlet Parndorf/Stefanie Starz

McArthurGlen: Mehr als 80 Mio. Kunden in den letzten zwölf Monaten; in Parndorf (Bild) kommt 2017 die Erweiterung.

christian novacek 18.11.2016

Designer Outlets im Hoch

McArthurGlen eröffnet 2017 das 23. Designer Outlet in ­Frankreich; auf bestehender Fläche gab es zuletzt 10% Plus im Erlös.

••• Von Christian Novacek

WIEN. McArthurGlen, Eigen­tümer, Entwickler und Betreiber von Designer Outlets, hat einen Rekord-Umsatzzuwachs bekannt gegeben: Mit 22 Designer Outlets wuchs dieser auf über 4 Mrd. €. Der Gesamtumsatz 2015/16 in allen Markenpartner-Stores stieg dabei um 13 Prozent (like-for-like 10 Prozent). Neu ins Portfolio kommt im Frühjahr 2017 das 23. Center in der Provence (Frankreich). Julia ­Calabrese, CEO von McArthurGlen Group, über die Erfolgs­story: „Wir stellen ein wachsendes Interesse und eine steigende Nachfrage seitens unserer Markenpartner fest.”

Begegnungsstätte FOC

Dass Designer Outlets, die preislich akzentuiert auftreten, für Markenartikel attraktiv sind, hat u.a. zwei Gründe: Zum einen findet im Outletcenter oft der Erstkontakt zwischen Kunde und Marke statt, zum anderen ist McArthurGlen mittlerweile international gut aufgestellt – was naturgemäß den Expansions­gelüsten internationaler Brands entgegen kommt.

Im Branchenmix arbeitet der Betreiber aber nicht nur mit internationalen Partnern, sondern ebenso mit lokalen Anbietern. In Österreich steht übrigens in 2017 die nächste Erweiterung in Parndorf an.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema