RETAIL
Gourmet-Speisen ausgezeichnet Gourmet
Gourmet

Redaktion 21.02.2017

Gourmet-Speisen ausgezeichnet

Zwei Mal DLG-Gold und zwei Mal Silber.

WIEN/FRANKFURT. DLG-Auszeichnungen stehen für höchste Qualitätsstandards. Sie werden durch die Experten der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) nach strenger, neutraler Prüfung vergeben. Diesmal konnten die Gourmet-Speisen „der feine Spinat-Feta Strudel“ sowie das würzige „Tandoori Chicken mit Sesamreis“ überzeugen – beide wurden mit Gold ausgezeichnet. Zwei weitere Gerichte – Hühner-Cordon bleu mit Risipisi sowie die vegetarische Zartweizen-Gemüsepfanne – erhielten von der Jury Silber.
 
Gesunde und bewusste Ernährung
„Die erneute Prämierung durch die DLG-Experten bestätigt unser Bemühen nach höchstem Niveau und bester Qualität unserer Speisen“, freut sich Gourmet-Geschäftsführer Herbert Fuchs. Gourmet verarbeitet Kundenwünsche und neue Trends zu Speisen. Ein Team aus erfahrenen Köchen und Ernährungswissenschaftlern sorgt für ausgewogene, schmackhafte Rezepturen. Die entsprechen auch den jüngsten Entwicklungen der Ernährungswissenschaft: Die aktuelle Speisekarte umfasst rund 170 Suppen und Hauptspeisen, wie die beliebten Fit-mit-Genuss–Gerichte mit max. 550 kcal pro Portion sowie zahlreiche vegane und vegetarische Speisen. Seit letztem Jahr haben die Gäste zudem die Möglichkeit, beim Mittagessen in der Kantine das Klima zu schonen: Gemeinsam mit dem World Wild Fund For Nature Österreich (WWF) entwickelte Gourmet rund 20 klimafreundliche Gerichte mit besonders sorgsam ausgewählten Zutaten und Rezepturen.
 
Essen auf dem Arbeitsplatz
Ein ausgewogenes Mittagessen deckt ein Drittel des Tagesbedarfs aller Nährstoffe und Vitamine ab, die man braucht, um fit und leistungsfähig zu sein; darüber hinaus stärkt das gemeinsame Mittagessen die Zusammenarbeit der Teams und bietet Zeit zum Abschalten, um danach wieder motiviert weiterzuarbeiten. „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das wertvollste Kapital jedes Unternehmens. Eine gesunde Ernährung trägt maßgeblich zu Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz bei“, unterstreicht Fuchs den zunehmend wichtigen Stellenwert der betrieblichen Gesundheitsförderung.
 
Über Gourmet
Gourmet hat sich als Österreichs Marktführer bei Menü-, Catering- und Gastronomieservices ganz dem Thema Essen und Genuss verschrieben. Gleichzeitig bietet Gourmet Verlässlichkeit und Sicherheit – von der Rückverfolgbarkeit jeder einzelnen Zutat über international anerkannte Zertifizierungen bis zur perfekten Lieferung des Essens. Das Team von Gourmet kocht für Kindergärten, Schulen, Unternehmen, Senioreneinrichtungen, den Einzelhandel und Top-Gastronomiebetriebe. Als österreichisches Unternehmen legt Gourmet besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und Familienfreundlichkeit. Gourmet ist ein Tochterunternehmen der Vivatis Holding AG. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema