RETAIL
Henkel mit Rekordumsatz © APA/EPA/Federico Gambarini

Henkel-Chef Kasper Rorsted erwartet für 2015 drei bis fünf Prozent Umsatzwachstum.

© APA/EPA/Federico Gambarini

Henkel-Chef Kasper Rorsted erwartet für 2015 drei bis fünf Prozent Umsatzwachstum.

08.05.2015

Henkel mit Rekordumsatz

Quartalsergebnis Der deutsche Konsumgüterkonzern erhöht Erlös im 1. Quartal um 12,7 Prozent auf 4,43 Mrd. €

Henkel-Chef Kasper Rorsted ist dennoch vorsichtig: „Das globale wirtschaftliche Umfeld bleibt schwierig.”

Düsseldorf. Der deutsche Konsumgüterkonzern Henkel hält seine Umsätze mit Superklebekraft hoch. Dank der Übernahmen des Vorjahres – u.a. des US-Unternehmens The Bergquist Company, das den Klebstoffbereich des Konzerns gestärkt hat, oder der französischen Spotless Group im Waschmittelgeschäft – konnte nun der Erlös im 1. Quartal 2015 um 12,7 Prozent auf 4,43 Mrd. € gesteigert werden. Das war dann zu Jahresbeginn auch der höchste Quartalsumsatz der bisherigen Henkel-History – und ging ebenso mit einer deutlichen Gewinnsteigerung einher.

Henkel-Chef Kasper Rorsted gibt dennoch den vorsichtigen Manager: „Wir erwarten, dass das globale wirtschaftliche Umfeld schwierig bleibt”, erklärte er in Düsseldorf. Er bezieht sich damit vorwiegend auf die Situation in Osteuropa, wo er keine Entwarnung geben könne: „Angesichts des anhaltenden Konflikts zwischen Russland und der Ukraine gehen wir weiterhin von einer Stagnation der Wirtschaft in Osteuropa aus.”

Stark in Nordamerika

Zur positiven Umsatzentwicklung trug der starke US-Dollar bei – Henkel ist in Nordamerika stark vertreten. Auch in den Schwellenländern Asiens und Lateinamerikas konnte Henkel zulegen. Die Gewinnziffern schraubte der Konzern ebenfalls hoch: Der bereinigte operative Ertrag (EBIT) legte um 14,1 Prozent auf 707 Mio. € zu, der Überschuss nach Anteilen Dritter kletterte auf 470 (Vorjahr: 449) Mio. €.
Für 2015 rechnet Henkel mit einem Umsatzwachstum von drei bis fünf Prozent. Dem soll eine bereinigte EBIT-Marge von „etwa 16 Prozent” nach 15,8 Prozent im Vorjahr entsprechen.(nov/APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema