RETAIL
If the river was whiskey
christian novacek 29.09.2017

If the river was whiskey

… and I was a duck / I’d dive to the bottom and I’d never come up.

Die Finstere Brille ••• Von Christian Novacek

AUF SCHIENE. Ich bin ein Gewohnheitstier. Was ich mir mal angewöhnt habe, gewöhne ich mir so schnell nimmer ab. Das ist manchmal kontraproduktiv. Beim Nichtstun beispielsweise – bis ich merke, dass ich nichts mache außer auf der Couch liegen und an die Decke starren, habe ich schon sehr lang auf der Couch gelegen und an die Decke gestarrt.

Auch beim Einkaufen regiert träge Gewohnheit. Ich sehe mich außerstande, die Einkaufsstätte zu wechseln; und wenn sie mir hundert Mal sagen, dass der von mir bevorzugte Verbrauchermarkt der teuerste ist – mir egal. Dieserart bin ich preislich gesehen der ideale Konsument. Mit einer Ausnahme: Ich hab mir angewöhnt, bei den 25%-Rabatten gnadenlos zuzuschlagen. Das wäre bei flüchtiger Betrachtung ggf. nachteilig für die Supermärkte – würde mir nicht die Macht der Gewohnheit auch in diesem Belang einen Strich durch die Rechnung machen. Ich kauf nämlich immer noch Whiskey, bei jeder Spirituosenaktion. Problem dabei: Ich kann ihn aufgrund meiner rebellischen Bauchspeicheldrüse gar nicht trinken. Aber das Kaufen ist halt ein brutaler Selbstläufer geworden bei mir.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema