RETAIL
Kalte Tage, warme Kleidung © Bellaflora
© Bellaflora

Redaktion 07.10.2016

Kalte Tage, warme Kleidung

WIEN. bellaflora erweitert sein Sortiment der Woll- und Strickwaren um eine neue Marke:Alpaka Exklusiv. Wie der Name schon erahnen lässt, handelt es sich um Wolle von Alpakas, die an sich in den Anden Perus zu Hause sind. Bei bellaflora gibt's nun Ponchos, Pullover, Westen, Hauben und Handschuhe sowie auch Wolle zum Selber-Stricken. „Pflanzen bedeuten Natur und Vielfalt – das sind wesentliche Kriterien unserer Marke”, so ­Alois Wichtl, Geschäftsführer bellaflora. „Demzufolge liegt es nahe, uns um Produkte zu erweitern, die diesen Attributen auch entsprechen.” Alpaka-Wolle wird ein hoher Tragekomfort und aufgrund ihrer Beschaffenheit ein positiver Effekt auf Wohlbefinden und Gesundheit nachgesagt. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema