RETAIL
La Roche setzt 20 Mio. € um © L’Oréal/Eva Kelety

Claudia Stocker betreut die Marke La Roche-Posay in Österreich.

© L’Oréal/Eva Kelety

Claudia Stocker betreut die Marke La Roche-Posay in Österreich.

Redaktion 30.09.2016

La Roche setzt 20 Mio. € um

WIEN. Laut einer Umfrage der L’Oréal-Marke La Roche-Posay mit 500 Teilnehmern beschreibt jeder Fünfte seine Haut als leicht reizbar. 43% der Frauen geben an, sensible Haut zu haben. Überpflegung und immer häufiger auftretende Allergien und Unverträglichkeiten sind ein großes Thema. „Wir spezialisieren uns auf diese Hautprobleme”, so Claudia Stocker, Marketing Director von La Roche-Posay. Seit über 25 Jahren sei etwa die Lipikar-Linie eine effiziente Systempflege bei Neurodermitis. La Roche-Posay macht einen Jahresumsatz (Sellout der Apotheken) von ca. 20 Mio. €, der Marktanteil liegt bei 16,3%. In Stückzahlen ist der Hautspezialist die Nummer 1-Kosmetikmarke in der Apotheke, so Stocker. (dp)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema