RETAIL
Lehrlinge übernehmen Führung © Lidl Österreich

100 Lehrlinge übernehmen eine Woche lang das Ruder in fünf Lidl-Filialen.

© Lidl Österreich

100 Lehrlinge übernehmen eine Woche lang das Ruder in fünf Lidl-Filialen.

09.07.2015

Lehrlinge übernehmen Führung

Lidl Österreich 100 Lehrlinge leiten eine Woche lang das Tagesgeschäft in 5 Filialen

Wien. Um seine Lehrlinge auf die realen Bedingungen im Einzelhandel gut vorzubereiten, hat Lidl die Aktion „Lehrlinge on tour” ins Leben gerufen. 100 Lehrlinge leiten eigenständig eine Woche lang fünf Lidl-Filialen in Wien und lernen, worauf es im Lebensmittelhandel wirklich ankommt.

Sozialminister Rudolf Hundstorfer und Stadträtin Sandra Frauenberger besuchten die Lehrlinge am Dienstag in der Filiale in der Absberggasse, um sich vom Teamwork der Lehrlinge persönlich zu überzeugen. „Die Lehrlinge leisten hier sehr gute Arbeit. Es ist schön, zu sehen, wie viel Verantwortung die jungen Leute bereits während ihrer Ausbildung übernehmen können; das spricht für die Qualität der Lehre bei Lidl Österreich”, so Hundstorfer.
Auch der Vorsitzende der Geschäftsleitung von Lidl Öster­reich, Alexander Deopito, zeigte sich sichtlich zufrieden mit der Umsetzung des Tagesgeschäfts: „Es ist echt erfreulich, zu beobachten, mit welcher Begeisterung die jungen Leute an diese Herausforderung herangehen. Die Lehrlinge werden dem entgegengebrachten Vertrauen absolut gerecht.” (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema