RETAIL
Lyoness erobert Italien © iStock

In Österreich profitieren derzeit rund 2.400 Unternehmen von Lyoness, in Italien sind es nun 10.000, weltweit 70.000.

© iStock

In Österreich profitieren derzeit rund 2.400 Unternehmen von Lyoness, in Italien sind es nun 10.000, weltweit 70.000.

Redaktion 10.02.2017

Lyoness erobert Italien

Im Februar wurde der 10.000ste Lyoness-Partner in Italien begrüßt; es gibt aber immer noch Potenzial nach oben.

GRAZ. Das Cashback-Unternehmen Lyoness expandiert in Italien: Im Februar konnte ebenda das zehntausendste Partner­unternehmen in der Lyoness Community begrüßt werden. Weltweit kooperiert Lyoness mit rund 70.000 Unternehmen.

Der Ausbau des internationalen Netzwerks von Partnerunternehmen, vor allem im KMU-Bereich, hat für Lyoness seit Jahren höchste Priorität. „Die Zahl unserer Partner wächst rasant”, betont Silvia Kelemen Weihs, Head of Public Relations & Corporate Communication. „Wir möchten, dass unsere Mitglieder die Lyoness Einkaufsvorteile bei so vielen Unternehmen wie möglich nutzen können.”

Schallmauer durchbrochen

In Italien soll das Durchbrechen der Schallmauer von 10.000 Partnern nur der Anfang einer kontinuierlichen Entwicklung sein. „Wir sind sehr stolz, dass wir in so kurzer Zeit so viele Unternehmen für unsere Mitglieder gewinnen konnten”, sagt dazu Edoardo Moretti, Geschäftsführer von Lyoness Italien. „Vor fünfeinhalb Jahren sind wir mit 250 Partnern gestartet.” Die Partner kommen übrigens aus allen Branchen. Lyoness Cashback Solutions und das Kundenbindungsprogramm für KMU sollen, so Moretti, weiterhin für ein exponentielles Wachstum sorgen. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema