RETAIL
MTH geht in die Schweiz © APA/Hans Klaus Techt

Der Industrielle Josef Taus setzt mit seiner MTH-Gruppe auf Expansion und hat die Schweiz als dafür geeignet ausgemacht.

© APA/Hans Klaus Techt

Der Industrielle Josef Taus setzt mit seiner MTH-Gruppe auf Expansion und hat die Schweiz als dafür geeignet ausgemacht.

Redaktion 20.10.2017

MTH geht in die Schweiz

Die MTH Retail Group hat diese Woche die Schweizer Office-World-Gruppe (OWiba AG) von Migros gekauft.

WIEN. Die MTH-Gruppe des ­Industriellen und früheren ÖVP-Obmanns Josef Taus ist auf Expansionskurs. Sie steigt jetzt in den Schweizer Markt ein: Die MTH Retail Group hat zu Wochenbeginn die Schweizer Office-World-Gruppe (OWiba AG) von Migros gekauft.

MTH Retail übernimmt demnach 100% der Anteile, sämtliche Mitarbeitenden sowie die Verkaufsstellen von Office World. „Die Strategie der MTH Retail Group besteht darin, das Fachmarktsegment im Papeterie- und Schreibwarenbereich in Deutschland, Österreich und der Schweiz in einer relevanten Rolle mitzugestalten”, kommentiert MTH-Chef Martin Waldhäusl.

Der Profi fürs Büro

Die MTH Retail Group Holding GmbH, zu der in Österreich etwa Libro und Pagro gehören, ist ein Unternehmen der Wiener MTB Beteiligungen AG. Die OWiba AG ist mit ihren Tochtergesellschaften Office World AG, Iba AG und Tramondi Büro AG in der Schweiz im Handel in den Bereichen Bürobedarf, Bürotechnik sowie Büromöbel tätig.

Alle drei Marken seien im Online-Geschäft stark vertreten. Die Office-World-Gruppe ist nach eigenen Angaben der größte Anbieter von Bürobedarf in der Schweiz; die Gruppe hat dort 24 Filialen und beschäftigt rund 400 Mitarbeiter. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema