RETAIL
Salamander macht es bunt © Salamander
© Salamander

Redaktion 09.09.2016

Salamander macht es bunt

WIEN. Manche mögens bunt und anders – oder ihre Füße stehen stabil in der sogenannten Zwischengröße. Für Kunden, die mit Standard-Form, -farbe und normierter Leistenlänge nicht glücklich werden und denen Maßschuhe zu teuer sind, bietet der Schuhfilialist Salamander mehr Wahlfreiheit. Bei der Marke ShoeVita können Kundinnen Pumps, Stiefeletten, Oxfords, Ancle Boots, Kitten Heels, Ballerinas und Slippers am Computer selbst konfigurieren.

Nach drei bis sechs Wochen Fertigungszeit in der Manufaktur in Polen kommen die Unikate in die Filiale oder nach Hause. „Die Österreicherinnen sind experimentierfreudig und lieben auch bunte Schuhe”, ist Gabriele Sosnizkij, eine der beiden Gründerinnen, überzeugt. (nov)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema