RETAIL
Schulkakao-Aus
16.04.2015

Schulkakao-Aus

EU Schulmilchförderung

Brüssel. Der Landwirtschaftsausschuss des EU-Parlaments hat sich gegen die Förderung von Schulkakao mit EU-Mitteln ausgesprochen. 85 Prozent aller in Österreich gelieferten Schulmilchprodukte sind Kakao und Fruchtmilch. „Produkte mit Zucker und Zusatzgeschmacksstoffen widersprechen dem Bildungs- und Gesundheitsgedanken”, meint die sozialdemokratische EU-Abgeordnete Karin Kadenbach und verweist auf 22 Mio. übergewichtige Kinder in der EU.(red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema