RETAIL
Shoppende Sportmuffel © Panthermedia.net/Realinemedia
© Panthermedia.net/Realinemedia

Redaktion 03.02.2017

Shoppende Sportmuffel

MÜNCHEN. Die Sportartikelbranche nimmt die Unsportlichen als Zielgruppe ins Visier. Wachstumspotenzial für Adidas & Co. wird mithin ausgerechnet bei den sportlich nicht aktiven Menschen geortet.

Denn 28% der Bevölkerung in Deutschland, Österreich und dem deutschsprachigen Teil der Schweiz treiben weder Sport noch besitzen sie Sportartikel. Dieses Potenzial soll in naher Zukunft erschlossen werden, zumal: Die gesellschaftlichen Konventionen ändern sich.
Weitere 19% sind laut aktueller Studie des Konsumforschungsunternehmens Konzept&Markt (3.600 Befragte) sportlich nicht aktiv, sie kaufen aber jetzt schon Sportartikel. Die Grenzen zwischen Mode und Funktion lösen sich offenbar auf. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema