SPECIALS
Ethenea © Ethenea

Ethenea Alexander Koschar, CEFA, Business Development Services – Senior Manager – Austria.

© Ethenea

Ethenea Alexander Koschar, CEFA, Business Development Services – Senior Manager – Austria.

Redaktion 08.09.2017

Ethenea

15 Jahre Vermögensentwicklung mit den Ethna Funds.

WIEN. Als Luca Pesarini und Arnoldo Valsangiacomo im Einführungsjahr des Euro den Mischfonds Ethna-Aktiv zur Vermögensverwaltung initiierten, haben sie zunächst nicht mit dem immensen Interesse ihrer Anlage-Philosophie gerechnet.

Aktiver Management-Ansatz

Der aktive Management-Ansatz, der auf die kontinuierliche Wertentwicklung und Risikominimierung mit einer breiten Diversifikation des Portfolios fokussiert ist, legte jedoch den Grundstein für das heutige ­Unternehmen.

„Constantia Divitiarum” – die konstante Vermehrung des Vermögens – ist das Credo des Unternehmens, und so legt man besonderen Wert darauf, das anvertraute Vermögen so zu ­bewahren, als wäre es das ­eigene Geld.
Während in den folgenden Jahren etablierte Fonds in der Subprime-Krise scheiterten, war dies die Geburtsstunde von zwei weiteren Fonds bei ­Ethenea: Der Ethna-Defensiv (2007) und der Ethna-Dynamisch (2009) wurden aufgelegt. Ersterer weist eine besonders niedrige Volatilität im Vergleich zu Produkten mit vergleichbarem Anlageuniversum auf und richtet sich daher insbesondere an konservative Anleger.

Makroökonomische Analyse

Der Ethna-Dynamisch setzt hingegen stark auf Aktien mit attraktiver Bewertung und soliden Wachstumsaussichten. Die makroökonomische Analyse ist zen­traler Bestandteil der Anlagephilosophie für alle drei Fonds.

Im Jahr 2010 wurde schließlich die Fondsgesellschaft Ethenea Independent Investors S.A. zur exklusiven Verwaltung der drei Fonds gegründet. Damit werden die hohen Qualitätsansprüche gefestigt und weitergeführt. In den weiteren Jahren entwickelte sich die mit Hauptsitz in Luxemburg ansässige Vermögensverwaltungsgesellschaft auf internationaler Ebene: Ethenea eröffnete Tochtergesellschaften in Deutschland (Frankfurt am Main, 2013), Italien (Mailand, 2014) und in Frankreich (Paris, 2015).

15 Jahre Marktgeschehen

Sie verfügt ebenfalls über einen Standort in der Schweiz (Wollerau, nahe Zürich) und eine Repräsentanz in Österreich.

Ethenea blickt auf 15 Jahre Markt- und Weltgeschehen ­zurück, in dem sich die Fonds von Ethenea stetig entwickelt, verändert und sich immer wieder an die jeweiligen ­Situationen angepasst haben.

Schlüssel zum Erfolg

Die Werte der Ethna Funds sind jedoch beständig und prägen unser Denken: Sorgfalt, Integrität, Weitsicht, Nachhaltigkeit, Verantwortung und ­Partnerschaft sind für uns der Schlüssel zu langfristigem Erfolg. Dabei schaffen die ­Meilensteine der Vergangenheit die Voraussetzungen für eine nachhaltige Entwicklung in der Zukunft. Denn Erfahrung ist die wertvollste Orientierung.

www.ethenea.com

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema