TECHNOLOGY
Die besten Online-Shops der Alpenrepublik © Bettina Engel-Albustin/Fotoagentur Ruhr

Kai Hudetz, CEO des IFH Köln.

© Bettina Engel-Albustin/Fotoagentur Ruhr

Kai Hudetz, CEO des IFH Köln.

29.05.2015

Die besten Online-Shops der Alpenrepublik

Online-Shops Drogerie- und Kosmetikshops liegen laut einer ECC Köln-Studie bei der Kundenakzeptanz ganz vorn

Wien. Händler, die stationär einen starken Auftritt haben, können im Netz von ihrer Markenbekanntheit profitieren, so das zentrale Ergebnis der Studie „Erfolgsfaktoren im eCommerce – Top-Online-Shops in Österreich 2015”, für die das ECC Köln in Zusammenarbeit mit dem Handelsverband Österreich, der Österreichischen Post und Google Austria rund 2.300 österreichische Online-Shopper befragt hat. Für die Studie wurden die sieben Erfolgsfaktoren Websitedesign, Usability, Preis-Leistung, Sortiment, Service, Bezahlung & Check-out sowie Versand & Lieferung aus Konsumentensicht hinsichtlich Relevanz und Zufriedenheit bewertet und der Einfluss der Zufriedenheit mit diesen Faktoren auf die Kundenbindung analysiert.

Aus der Sicht des Kunden

Der beste Online-Shop Öster-reichs aus Kundensicht ist in diesem Jahr Esprit: Der Fashion-Anbieter lag 2014 bereits auf Platz zwei des Rankings der Top-Online-Shops, konnte sich mit einem Online-Shop-Index-Wert von 83,6 Punkten jedoch nun an die Spitze setzen.
Der knappe Vorsprung vor dem Zweitplatzierten Tchibo/Eduscho (83,0 Punkte) ist u.a. auf die höhere Kundenzufriedenheit in puncto Websitedesign, Usability und Bezahlung zurückzuführen. So bietet Esprit aus Kundensicht die besten Produktbeschreibungen, die z.B. detaillierte Informationen zu Größe, Material und Passform der Artikel, enthalten. Darüber hinaus gelingt dem Fashion-Anbieter die Kommunikation der Artikelverfügbarkeit am besten: Bereits in der Produktübersicht ist ersichtlich, welche Größen auf Lager sind, und auf der Detailseite kann die Verfügbarkeit des Produkts im nächstgelegenen Store geprüft werden.
Auch Esprits Bestellprozess über-zeugt knapp 91% der befragten Kunden. Insgesamt haben es drei Drogerie- und Kosmetikanbieter in die Top 10 der besten Online-Shops aus Kundensicht geschafft: Bipa, dm und Marionnaud. „Das gute Abschneiden der Drogerie- und Kosmetik-Shops zeigt, dass die Branche für den österreichischen Online-Markt gut gerüstet ist”, sagt Kai Hudetz, Geschäfts­führer des IFH Köln. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema